Longboard Rollen Test – Die besten Rollen für Dein Board

die-besten-Longboard-RollenBei der Vielzahl an Longboard Rollen auf dem Markt ist es nicht leicht sich für die richtigen Rollen zu entscheiden. Ob Du Dein Longboard fürs Cruisen, Freeriden oder Downhill fahren nutzen möchtest, die Rollen sollten zu Deinem Board und Fahrstil passen. Bevor Du Dich für Longboard Rollen entscheidest, solltest Du Dir überlegen, welche Größe und Härte sie haben sollen. Große Rollen helfen Dir möglichst hohe Geschwindigkeiten zu erreichen und geben Dir ein entspanntes ruckelarmes Fahrgefühl auf unebenem Untergrund. Kleinere Rollen hingegen bieten Dir eine bessere Beschleunigung und ermöglichen engere Kurvenfahrten. Du solltest bei der Größe Deiner Rollen darauf achten, dass sie gut zu Deinem Deck und Deinen Achsen passen. Kaufst Du zu große Rollen, können bei Kurvenfahrten möglicherweise Wheelbites auftreten (Dein Board berührt die Rollen und es kommt zum abrupten Stopp). Nichts falsch machen kannst Du mit Rollen zwischen 65mm und 77mm, da diese fast an jedem Longboard passen und die Gefahr von Wheelbites meist nicht gegeben ist.

Zusätzlich zur Größe spielt auch die Härte eine wichtige Rolle. Du solltest beim Kauf neuer Rollen daher auf den A-Wert achten. Je höher die Zahl vor dem „A“, desto härter sind die Rollen. Je härter die Rollen, desto besser kannst Du mit Deinem Board sliden und desto besser ist der Grip Deiner Rollen auf glatten Flächen. Downhill-Begeisterte sollten daher eher zu härteren Rollen greifen. Weiche Rollen hingegen sind besser für unebene Oberflächen geeignet und daher für Crusing-Begeisterte optimal. Im Allgemeinen haben die meisten Longboard-Rollen einen Härtegrad zwischen 75A und 88A.

Die Demontage und Montage der Longboard Rollen ist recht simpel. Du benötigst dafür jedoch einen speziellen Schraubenschlüssel wie zum Beispiel den Skateboard T-Tool Schraubenschlüssel. Eine Anleitung wie Du Deine Rollen am besten montierst findest Du hier.

Nachfolgend haben wir die beliebtesten Longboard Rollen getestet und bieten Dir einen Überblick über die besten Rollen mit gutem Preis-/Leistungsverhältnis für Deinen Fahrstil.

Cruisen

Hawgs Mini Monster

Hawgs Mini Monster

  • Viel Grip
  • Auch fürs Sliden und Freeriden geeignet

Ansehen

Downhill

These Wheels-Longboard ATF 327 82A

These Wheels-Longboard ATF 327 82A

  • Super zum Sliden
  • Schnell
  • Gute Preis/Leistung
  • Standard-Kern

Ansehen

Freeriden

Orangatang Durian Freeride

Orangatang Durian

  • Perfekt zum Sliden
  • Super schnell
  • Recht kurzlebig

Ansehen

Das könnte dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar